Banner

Anwendungen

Den Säuregehalt mit HI931 in Fruchtsaft bestimmen

Veröffentlicht von  Sabrina Mesters-Wöll am 10.09.2020 14:21:55

Das richtige Verhältnis von Zucker und Säure ist von essentieller Bedeutung, damit ein Fruchtsaft gut schmeckt und die richtigen Aromen entfalten kann. Zudem sagt dieses Verhältnis etwas über die Reife der verwendeten Früchte aus. Üblicherweise haben unreife Früchte ein niedriges Zucker-zu-Säure-Verhältnis, während reife Früchte ein hohes haben. Fruchtsäfte enthalten von Natur aus verschiedene Säuren, die wesentlich zu ihrem Geschmack beitragen. Der Verbraucher hat sich daran gewöhnt und erwartet von Orangensaft beispielsweise einen saureren Geschmack als von Birnen- oder Pfirsichsaft. 

Weiterlesen

Themen: Titration, Lebensmittel, Getränke, Säure

Zuckergehalt von Fruchtsäften refraktometrisch bestimmen

Veröffentlicht von  Sabrina Mesters-Wöll am 10.09.2020 14:16:51

Bei der gewerblichen Herstellung von Fruchtsaft- und ähnlichen Erzeugnissen, egal ob als Direktsaft oder aus Konzentrat oder Fruchtmark, ist die Überwachung wesentlicher Parameter unerlässlich. Zum einen dient diese Überwachung der Einhaltung verschiedener Vorgaben und Rechtsvorschriften, wie der Fruchtsaft- und Erfrischungsgetränkeverordnung  (FrSaftErfrischGetrV), zum anderen sind diese Parameter wichtig, wenn es z. B. um Geschmack, Konsistenz oder Haltbarkeit des Produktes geht.  Vor allem der Zuckergehalt eines Saftes ist ein wichtiger Faktor, der sich, zusammen mit einem dazu ausgewogenen Säuregehalt, stark auf die Eigenschaften des Endproduktes auswirkt. 

Weiterlesen

Themen: Lebensmittel, Getränke, Foodcare, Refraktometer, Brechungsindex

Moderne Messtechnik für die Lebensmittelsicherheit

Veröffentlicht von  Sabrina Mesters-Wöll am 29.01.2020 09:53:08

Bei der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln und den dazu benötigten Rohstoffen hat die Einhaltung größtmöglicher Hygiene höchste Priorität. Lebensmittel sind während ihres gesamten Herstellungsprozesses der Kontamination durch Mikroorganismen ausgesetzt. Auch modernste Produktionsanlagen können nur begrenzt davor schützen, denn auch sie können keine völlige Keimfreiheit gewährleisten.

Weiterlesen

Themen: Leitfähigkeit, Titration, pH-Wert, Wasser, Lebensmittel, pH-Meter, Getränke, Foodcare, Temperatur, Sauerstoff, Salzgehalt, Säure, Refraktometer, Luftfeuchtigkeit

Temperaturmessung in der Lebensmittel- und Getränkeherstellung

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 23.01.2019 08:30:00

Die Temperatur ist einer der wichtigsten Parameter während des Lebensmittelproduktionsprozesses; von der Herstellung bis zur Pasteurisierung und Lagerung ist die Temperaturmessung unerlässlich. Es gibt mehrere  Thermometertechnologien für diesen Zweck. Hanna Instruments bietet spezifisch für Lebensmittelanwendungen Thermometer an, die für die Messungen entweder Thermistoren oder Typ-K-Thermoelemente nutzen. Thermistorsensoren bieten den Vorteil, das mit ihnen eine genaue Messung, bis auf einige zehntel Grad, möglich ist, dafür benötigen Sie aber eine etwas längere Ansprechzeit. Thermistorsensoren können sinnvoll in einem Temperaturbereich von etwa - 50 °C bis +150 °C eingesetzt werden. Thermoelemente sind hingegen sehr schnell und können auch bei sehr hohen Temperaturen eingesetzt werden, sind dafür aber weniger genau. Weitere Informationen zum Thema Temperaturmessung und Thermometer finden Sie auf unserem Blog.

Weiterlesen

Themen: Lebensmittel, Getränke, Foodcare

Die Analyse von Met

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 12.12.2018 15:35:19

Met bzw. Honigwein ist ein mittelalterliches Trendgetränk, dass vor einigen Jahren auch in Deutschland wieder populär wurde. Das alkoholische Getränk besteht klassisch lediglich aus Honig und Wasser. In manchen, meist privaten Produktionen werden allerdings auch Gewürze, Früchte oder Fruchtsäfte zugesetzt.

Weiterlesen

Themen: Titration, pH-Wert, Lebensmittel, Getränke, Foodcare, Temperatur, Säure, Schwefelverbindungen, Stickstoffverbindungen

Temperaturmessung in der Praxis: Die richtige Wassertemperatur zum Kaffee brühen

Veröffentlicht von  Stefan Langner am 19.10.2017 09:53:00

Frisch gebrühter Kaffee wird weltweit von Milliarden Menschen geschätzt. Kaffee kann während des Brühens, völlig unabhängig von Qualität und Marke, sehr stark beeinflusst werden. Der Mineraliengehalt des Wassers stellt einen Faktor dar, der den Geschmack bestimmt, vielmehr aber noch ist es die Temperatur.

Weiterlesen

Themen: Getränke, Temperatur

Den Säuregehalt in Fruchtsaft bestimmen

Veröffentlicht von  Stefan Langner am 23.08.2017 10:56:00

Das richtige Verhältnis von Zucker und Säure ist von essentieller Bedeutung, damit ein Fruchtsaft gut schmeckt und die richtigen Aromen entfalten kann. Zudem sagt dieses Verhältnis etwas über die Reife der verwendeten Früchte aus. Üblicherweise haben unreife Früchte ein niedriges Zucker-zu-Säure-Verhältnis, während reife Früchte ein hohes haben. Fruchtsäfte enthalten von Natur aus verschiedene Säuren, die wesentlich zu ihrem Geschmack beitragen. Der Verbraucher hat sich daran gewöhnt und erwartet von Orangensaft beispielsweise einen saureren Geschmack als von Birnen- oder Pfirsichsaft. 

Weiterlesen

Themen: Titration, Getränke

Abonnieren Sie E-Mail-Updates zu diesem Blog