Banner

Produktvorstellungen

HI833xx Multiparameter-Photometer mit pH-Meter

Veröffentlicht von Stefan Langner am 19.07.2017 10:49:00

HI83300-Stirrer-Probe-Left.jpgDie HI833xx-Photometerserie umfasst neun Modelle, die eine große Auswahl unterschiedlicher Anwendungen abdecken. Die Geräte sind kompakt und vielseitig und können sowohl portabel als auch auf dem Labortisch eingesetzt werden. Ein besonderes Highlight der Geräte ist, dass sie über einen Anschluss für eine digitale pH-Elektrode verfügen. Somit kann der pH-Wert sowohl photometrisch als auch – nur viel genauer – mittels einer der pH-Elektroden aus Hanna Instruments umfangreichen Sortiment an digitalen Elektroden für edge® Tablets gemessen werden.

Revolutionäres optisches System

Das optische System der neuen Photometer wurde gegenüber dem der Vorgängerserie HI832xx entscheidend weiterentwickelt. Es basiert nun auf LEDs statt Wolframlampen, was große Vorteile im thermischen Management bietet. Dadurch, dass LEDs erheblich weniger Abwärme produzieren, ist die thermische Stabilität sehr viel größer. Geringe verbleibende Drifteffekte werden durch einen per Strahlteiler in das optische System eingebundenen Referenzdetektor kompensiert. Weitere wichtige Komponenten sind Präzisionsinterferenzfilter und eine Sammellinse im Strahlengang zwischen Küvette und Detektor. Der Interferenzfilter sorgt für eine hohe Wellenlängengenauigkeit und gleichzeitig optimalen Lichtdurchsatz, während die Sammellinse durch Fehler der Küvette gestreutes Licht auf den Detektor fokussiert. Hierdurch entfällt auch die Notwendigkeit die Küvettenposition zu indizieren.

 

OpticalSystem_DE.png

Resultat ist eine Linearität über 4 Extinktionseinheiten (ABS) hinaus, was die vieler Spektrophotometer in Forschungsqualität übertrifft. Insgesamt sind die Geräte so stabil, dass die für die Geräte lieferbaren CAL Check™-Standards lediglich zu Validierungszwecken dienen, eine Kalibrierung der Geräte ist nicht notwendig. Lesen Sie zu dieser Thematik auch unseren Artikel über Cal Check™ für die Photometrie.

Wahlweise auch netzunabhängig

Die LED-Lichtquellen und die sparsame Elektronik der Geräte bieten den zusätzlichen Nutzen, dass sie Akkubetrieb ermöglichen. Die Photometer können somit auch vor Ort eingesetzt werden, selbst wenn lokal kein Netzstrom vorhanden ist. Eine Ladung des Li-Polymer-Akkus ermöglicht mehr als 500 photometrische Messungen oder 50 Stunden pH-Messung mittels Elektrode. Die automatische Abschaltfunktion spart zusätzlich Strom, wenn die Photometer nicht genutzt werden.

Große Küvetten für eine hohe Nachweisempfindlichkeit

Die Photometer verwenden 22mm-Küvetten für die einfache Reagenzienzugabe und eine erhöhte Nachweisempfindlichkeit durch einen längeren Absorptionspfad. Die beiden Geräte mit Messbereich für chemischen Sauerstoffbedarf (HI83399 und HI83314) unterstützen auch die Verwendung gebrauchsfertig befüllter 16mm-Küvetten über einen speziellen Adapter.

Datenspeicherung und -übertragung

Die Geräte der HI833xx-Serie verfügen über einen Messwertspeicher von 1000 Datensätzen (pH und Photometrie gemischt). Messungen können entweder über den Mikro-USB-Anschluss – über den die Photometer auch aufgeladen werden können – auf einen PC übertragen werden oder auf einen Speicherstick, der in eine separate USB-Buchse eingesteckt werden kann. Daten können mit Firmen-, Benutzernamen und Proben-IDs versehen werden.

Deutschsprachige Benutzeroberfläche

Die Photometer der HI833xx-Serie verfügen über eine deutschsprachige Benutzeroberfläche. So sind nicht nur Funktionen und Belegung der kontextabhängigen virtuellen Tasten in Deutsch, sondern das gesamte Hilfesystem wurde ebenfalls übersetzt.

Universalist oder Spezialist – neun Modelle zur Auswahl

Das HI83300, eines der beiden Universalgeräte, misst 37 Parameter mit 60 Methoden, beim HI83399, das zusätzlich noch die vordosierten Küvetten unterstützt, kommen weitere drei Parameter und 13 Methoden hinzu. Die weiteren sieben Modelle verfügen über jeweils unterschiedliche Parametersets, die spezifische Applikationen abdecken. Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgend verlinkten Beschreibungen der Geräte:

Broschüre für die HI833xx-Serie herunterladen

Themen: Photometer, pH-Meter

Abonnieren Sie E-Mail-Updates zu diesem Blog