Banner

Produktvorstellungen

HI922 - Hannas automatischer Titrationsprobenwechsler

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 20.04.2020 13:27:15

Automatisierung von bis zu 18 Proben - Der HI922 Probenwechsler ist ein automatisiertes Titrations-Probenhandhabungssystem zur Verwendung mit dem potentiometrischen Titrationssystem HI932. In dieser Kombination ist die Titration mehrerer Proben schnell und einfach.

Optimale Produktivität
Der HI922 ist ein Probenwechsler, der den Funktionsbereich der Hanna Instruments Titrationssysteme komplettiert. In Kombination mit dem Titrationssystem HI932 ermöglicht er die Serientitration von bis zu 18 Proben, die schnell und effizient optimiert werden kann.

Flexibel und unabhängig
Der Autosampler ist direkt mit dem Titrator verbunden und hat Zugriff auf dessen Titrationsmethoden. Sobald Sie eine Methode ausgewählt haben, können Sie die automatische Sequenz für ihre Proben einstellen. Die Namen und die Größe der Proben können benutzerspezifisch angepasst, oder mit voreingestellten Werten befüllt werden. Wenn die Sequenz beendet ist, können zwei Berichte eingesehen werden. Ein Sequenzbericht in Form einer Tabelle mit dem Namen jeder Probe, der Becherposition, der Probengröße und dem Ergebnis des Karussells, sowie ein detaillierter Titrationsbericht für jede Probe, inklusive der Titrationskurve.

Modular und anpassbar
HI922 kann bis zu 3 peristaltische Pumpen für die automatische Zugabe von Reagenzien, die Angleichung der Probenvolumina und das Absaugen des Abfalls nutzen. Ein Bedienfeld erlaubt eine manuelle Bedienung der Motoren und Pumpen. Neben den Dosierfunktionen verfügt das HI922 über eine Elektrodenreinigungsfunktion, einen integrierten Magnetrührer, ein Spülsystem, RFID-Technologie zur Probenidentifikation und einen USB-Anschluss zum Anschluss eines Barcodelesers.

Highlights

  • Flexible und genaue Erkennung des Endpunkts der Titration
  • Automation von bis zu 18 Proben pro Karussell
    – 16er Karussell für 150 mL Becher
    – 18er Karussell für 100 mL Becher
  • Automatische Erkennung der Karussellposition
    – Der Probenwechsler kennt immer die Karussellposition ohne die Notwendigkeit eine Referenzposition anzufahren oder zu kalibrieren.  
  • Elektrodenreinigungsfunktion
    – Bis zu 3 Becher pro Karussell können für Elektrodenreinigung vorgesehen werden
  • Automatisches Hinzufügen von Reagenzien oder deionisiertem Wasser zum Probenbecher mittels peristaltischer Pumpe
  • Bedienfeld für die manuelle Steuerung von Motoren und Pumpen
  • Eingebauter Magnetrührer oder optionaler Propellerrührer (Überkopf)
  • USB-Barcodeleserschnittstelle für einfache Probenidentifikation
    – USB-Eingang für den Anschluss eines Barcodelesers
  • Integrierte RFID-Technologie in jedem Karussell zur Übertragung der Karussellseriennummer und Anzahl der vorhandenen Becher
  • Detektion der Becherpräsenz im Karussell mittels IR-Lichtschranke
    – Stellt sicher, dass die Titration stoppt, wenn eine Position leer ist
  • Software vor Ort aktualisierbar
  • Proben-Karussells sind aus chemikalienresistenten Materialien, auswechselbar, einfach zu reinigen und spülmaschinenfest.
  • Der Elektrodenhalter kann drei 12mm-Elektroden, Temperatursensor, Ansaugschlauch und 5 Mehrzweckschläuche (Reagenzzugabe, Bürettendosierung) aufnehmen
  • Echtzeitanzeige von Messablauf und Ergebnissen auf dem Display des Titrators
  • Integrierte peristaltische (bis zu 3) Pumpen optional
  • Probenfüllstandssfunktion
    – Automatischer Ausgleich für schnelle Vorbereitung volumetrischer Proben
  • Abfallentsorgungsfunktion
    – Absaugung fertig gemessener Proben in einen Abfallbehälter

Peristaltische Pumpen und Membranpumpe

  • Bis zu 3 peristaltische Schlauchpumpen können gleichzeitig angeschlossen werden
  • Pumpen können vom Anwender selbst getauscht werden
  • Leistungsfähige Spezialpumpen
    – Aus einem speziell entwickelten Kunststoff, der über eine lange Lebenszeit verfügt und eine hohe Chemikalienresistenz aufweist
    – Zugabe von Reagenzien, Angleichung der Probenmengen, Absaugung gemessener Proben
    – Durchflussmenge größer als 200 mL/min
  • Membranpumpe – Einfache Schlauchverbindung
    – Durchflussmenge größer als 400 mL/min

Der Autosampler ist mit mehreren Pumpenkonfigurationen verfügbar. Die Pumpen können vom Anwender installiert und verbunden werden, ohne die Hilfe eines Technikers in Anspruch nehmen zu müssen.

Konfiguration Autosampler
Alle Konfigurationen im Shop ansehen:

Zum Autosampler!

Technische Daten:

Weiterlesen

Themen: Titration, Wasser

HI90060X-Serie Photometrische Elektroden

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 17.12.2019 16:36:43

Die photometrischen Sonden der Serie HI90060X werden für potentiometrische Titrationen verwendet, um den endgültigen Äquivalenzpunkt kolorimetrischer Reaktionen zu bestimmen. Sie sind in 4 verschiedenen Wellenlängen von 470 nm bis 625 nm erhältlich und können über ihren universellen BNC-Anschluss an die potentiometrischen Titrationssysteme HI931/HI932 und den Autosampler HI922 angeschlossen werden.

Weiterlesen

Themen: Titration

HI93x – Hanna Instruments Karl Fischer Titratoren

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 17.12.2019 15:04:57

HI933 Karl Fischer volumetrischer Titrator für Feuchtigkeitsbestimmungen

Weiterlesen

Themen: Titration

Neue Titrationssysteme HI931 - HI932C1 – HI932C2

Veröffentlicht von  Bettina Feiler am 12.12.2018 15:35:57

Diese neue Titrator-Generation bietet durch seinen um 50%-reduzierte Standfläche mehr Platz auf Ihrem Labortisch. Das wasserdichte Gehäuse schützt vor Spritzwasser und Staub. Ein großes, kontrastreiches Display zeigt Ihnen alles, was Sie während der Analyse wissen möchten.

Weiterlesen

Themen: Titration

Abonnieren Sie E-Mail-Updates zu diesem Blog