Blogbild_mit_Text

Tipps & Tricks

pH-Wert-Messung von Hautpflegeprodukten leicht gemacht

Veröffentlicht von Sabrina Mesters-Wöll am 14.09.2021 15:39:44

HautcremeBei der Anwendung von Hautpflegeprodukten ist es wichtig, den natürlichen, leicht sauren pH-Wert der Haut (er liegt bei etwa 4,9) zu erhalten. Dieser Wert schützt vor schädlichen Bakterien und Pilzen, fördert das Wachstum von nützlichen Mikroorganismen und unterstützt hauteigene Enzyme. Eine Störung des Haut-pH-Wertes kann von Kosmetikerinnen und Kosmetikern durch direktes Messen auf der Haut festgestellt werden. (Lesen Sie hierzu auch unseren Artikel: Haut-pH-Wert messen leicht gemacht.“).

Die Untersuchung des pH-Werts von Kosmetika, die von Ihren Kunden derzeit angewandt werden, bringt oft schnellen Aufschluss über die Ursachen von Hautproblemen: Viele Pflegeprodukte sind zu fettig oder gar alkalisch und verschieben den Haut-pH-Wert nach oben. Nun kommt es darauf an, diesen durch geeignete, acide Pflegeprodukte wiederherzustellen und die Haut bei ihrer Regeneration zu unterstützen.

HI981036_Meat-pH-Tester_Tip-Sleeve-OffIdeal für die pH-Wert Bestimmung in Hautpflegeprodukten wie Gelen,HI981036-Meat-pH-Tester-Lean-NEW Cremes, Lotionen oder Gesichtswässern ist unser digitaler pH-Tester HI981036. Lassen Sie sich von der Produktbezeichnung nicht irritieren. Dieses Messgerät ist zwar ursprünglich für Fleisch und Fleischprodukte entwickelt worden, mit seiner leicht zu reinigenden Sonde mit abnehmbarer Sondenhülse ist es aber für die Messung von Cremes, die mitunter sehr fettreich sein können, am besten geeignet.

Im Folgenden verraten wir Ihnen Tipps und Tricks zum richtigen Umgang mit dem Messgerät und eine Anleitung, wie Sie damit in nur wenigen Schritten den pH-Wert von Hautpflegeprodukten erfolgreich messen.

Schritt 1 – Vorbereitung

Das Messgerät vorbereiten

  1. Die Sondenschutzkappe abziehen und die Sonde mit destilliertem Wasser abspülen und mit einem sauberen, fusselfreien Tuch trockentupfen.
    Hierbei werden auch die unbedenklichen Salzablagerungen beseitigt, die evtl. nach einer längeren Lagerzeit der Sonde in Aufbewahrungslösung auftreten können.
  2. Sollte die Sonde trockengefallen sein, diese für mindestens 30 Minuten in Aufbewahrungs-lösung HI70300
    Anschließend mit destilliertem Wasser abspülen, trockentupfen und Gerät neu kalibrieren (siehe nächster Abschnitt Das Messgerät kalibrieren).

Das Messgerät kalibrieren

Für beste Ergebnisse wird eine regelmäßige Kalibrierung (ca. alle 14 Tage) empfohlen.

Auf jeden Fall sollten Sie das Gerät kalibrieren, wenn eines oder mehrere der folgenden Kriterien zutreffen:

  • Sie nehmen das Messgerät zum ersten Mal in Betrieb.
  • Die letzte Kalibrierung liegt mehr als 14 Tage zurück.
  • Sie haben den Verdacht, dass Messwerte ungenau werden oder dass es länger dauert, bis sich der Messwert stabilisiert.
  • Sie benötigen eine besonders genaue Messung.
  • Sie haben die Sonde mit Elektrodenreinigungslösung gereinigt oder nach einem Trockenfallen in Aufbewahrungslösung hydratisiert.
  • Sie haben die Batterie gewechselt.

Wenn Sie nicht kalibrieren müssen, können Sie den diesen Abschnitt überspringen und sofort mit dem Abschnitt Messenfortfahren.

Die Kalibrierung ist ein wichtiger Bestandteil genauer Messergebnisse und sollte daher nicht vernachlässigt werden. Lassen Sie sich nicht von dem auf den ersten Blick kompliziert aussehenden Prozess abschrecken: Die Kalibrierung ist sehr einfach durchzuführen, und das Gerät unterstützt Sie bei den einzelnen Schritten.

Hinweis: Der Puffer sollte bei der Kalibrierung dieselbe Temperatur aufweisen, bei der gemessen wird.

  1. Gerät mit der EIN/AUSTaste einschalten.
    Es erscheinen kurz alle verfügbaren Anzeigen.
  2. EIN/AUS-Taste nochmals drücken und halten.
    “CAL” wird angezeigt.
  3. Wenn “7.01” auf dem Display blinkt, Sonde in pH 7,01 Puffer eintauchen.
    Der Puffer wird erkannt.
    Bei stabilem Messwert stoppt das Blinken der Stabilitätsanzeige („Sanduhr“) und das Gerät kalibriert bei pH 7,01.
    Meat pH Tester 7.01_Cal
  4. Wenn „4.01“ auf dem Display blinkt, Sonde in Puffer pH 4,01 eintauchen.
    Der Puffer wird erkannt.
    Meat pH Tester 4.01_Cal
    Bei stabilem Messwert wird "Sto" angezeigt und die Kalibrierung wird gespeichert.
    Skin pH Tester Sto_
    Die Kalibrierung ist beendet. Das Gerät wechselt in den Messmodus und die beiden Kalibriersymbole werden angezeigt.
    Skin pH Tester 7_cal

Hinweis: Es ist ebenfalls eine (ungenauere) Kalibrierung mit nur einem Puffer möglich.
Hinweise hierzu entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.

Schritt 2- Messen

  1. HI981036-Meat-pH-Tester-Ausschn

    Gerät mit der EIN/AUSTaste einschalten.
    Es erscheinen kurz alle verfügbaren Anzeigen.
  2. Sonde in das zu untersuchende Produkt tauchen und warten, bis die Stabilitätsanzeige („Sanduhr“) nicht mehr blinkt.
    Der Messwert ist jetzt stabil und kann abgelesen werden.

Anhand des Messwertes können Sie beurteilen, ob das jeweilige Pflegeprodukt für die Hautprobleme der Kundin / des Kunden verantwortlich sein kann und Ihre Beratung und Behandlung gezielt darauf ausrichten.

Schritt 3 – Sonde reinigen und aufbewahren

  1. Bei leichten, gut zu entfernenden Verschmutzungen der Sonde ist es ausreichend, sie nach der Anwendung mit Ethanol (60 - 70 %) oder Isopropanol (60 - 70 %) zu reinigen und anschließend mit destilliertem Wasser gründlich abzuspülen.
    Achtung: Hierzu keine tensidhaltigen Mittel verwenden. Sonde nicht über längere Zeit in der Alkohollösung belassen.
  2. Für eine gründlichere Reinigung (ca. einmal im Monat oder nach Bedarf):
    1. Sonde für jeweils 20 Minuten in Reinigungslösung HI70630 tauchen.
    2. Danach Sonde zum Hydratisieren für mindestens 30 Minuten in die Aufbewahrungslösung HI70300 tauchen und anschließend mit destilliertem Wasser abspülen.
    3. Vor Gebrauch neu kalibrieren.
  3. Bei Nichtgebrauch und zur Aufbewahrung Sondenschutzkappe mit etwas Aufbewahrungslösung HI70300 füllen und auf die Sonde setzen.

Achtung: Sonde nicht trocken lagern und niemals in destilliertem Wasser, Reinigungslösungen oder alkoholischen Lösungen aufbewahren! Dies würde die Sonde irreparabel beschädigen.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Diesen Artikel als PDF herunterladen

Themen: pH-Wert, Kosmetik

Abonnieren Sie E-Mail-Updates zu diesem Blog